Unser Vereinsname

Bei der Vereinsgründung lautete unser Vereinsname

Aikido-Club Siegburg

nach der Eintragung in das Vereinsregister kam noch e. V. dazu für „eingetragener Verein“.

Durch Beschluss der Jahreshauptversammlung 2001 wurde der Name erweitert. Seitdem lautet unser Vereinsname vollständig:

Aikido-Club Siegburg – Verein für Selbstverteidigung und Selbstbehauptung e. V.

Wir wollen mit dieserErweiterung zum Ausdruck bringen, dass Aikido nicht nur eine Wirkung für den Körper hat, sondern auch Selbstbewusst macht, weil Aikido die positiven körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte fördert.

Der erste Aikido-Club in der Region Bonn/Rhein-Sieg, dessen Satzung Manfred Putzka schrieb, hatte zu dem Namen „Aikikai Bonn“ den Zusatz „Verein für Aikido und japanische Kultur“.

Aikido hat seine Wurzeln in Japan und ist Teil der japanischen Kultur und fußt auf der Ethik der Samurai, die etwa Inazo Nitobe 新渡戸 稲造 (1862-1933) in seinem 1889 erschienenen Buch Bushido die Seele Japans beschrieben hat. Daher bleibt es nicht aus sich neben den rein körperlichen Übungen auch mit den ihr zugrundeliegenden japanischer Kultur und der Philosophie der Samurai.

Schreibe einen Kommentar