Aktivitäten

Kein Wettkampf aber ....

Aikido kennt keine Wettkämpfe wie z. B. im Judo oder Karate. In diesen zu Sportarten gewordenen Budo-Künsten ist der Sieg im Wettkampf das Ziel aller Bemühungen.

Im Aikido steht die Suche nach der idealen Form im Mittelpunkt. Um dieses Ziel zu erreichen versucht der Aikidoka im Training und auf Lehrgängen und Seminaren seine Technik zu verbessern.

Die Begegnung in Seminaren und Lehrgängen mit anderen Partnern nimmt also jenen Rang ein, der beim Judo und Karate zum Beispiel der Wettkampf ist.

Judo, Karate und Aikido verbindet, dass sie auch gerne in geselliger Runde sich während einer Veranstaltung zuzammenfinden, um die Freundschaaften zu festigen.


Lehrgänge außerhalb der Region

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken